Menü-Position: Urlaub in Polen > Aktivurlaub > Krakau > Piliza-Radweg

Regionen

Regionenkarte

Piliza-Radweg, von Krakau nach Warschau

Code: S-5535, _merken

Typ Art
Fahrradtourindividuell

Piliza, polnisch Pilica, ein 300 km langer Fluss, der unweit von Krakau entspringt und kurz vor Warschau in die Weichsel mündet. Weit entfernt von Großstädten und Industriegebieten. Wild, mit zahlreichen Inseln, Mäandern, Sandufern, schlängelt sie sich durch Wälder, Auwiesen, kleinstrukturierte Ackerlandschaften und Obstbaugebiete. Das Land ist überwiegend flach.
 

Piliza-Radweg, von Krakau nach Warschau
Piliza-Radweg, von Krakau nach Warschau

Reiseprogramm:
1. Tag: Krakau. Ankunft in Krakau. Erkundung der Krakauer Altstadt und ihres berühmten Nachtlebens. Übernachtung im zentral gelegenen Hotel.

2. Tag: Piliza-Quelle – Zawada. Busfahrt nach Smolen (ca. 1 Std.), wo wir auf dem Hügel mit der Schlossruine auf die Räder steigen. Die ersten Kilometer führen bergab, durch Jura-Landschaften zum Flussquelle. Weiter geht‘s an Fischteichen vorbei, durch ein Städtchen, das genau wie der Fluss, Pilica heisst, zur Etappenunterkunft in Zawada.
Radstrecke ca. 40 km

3. Tag: Zawada – Przedborz. Die flachen, ruhigen Asphaltwege führen größtenteils durch schattige Wälder. Die längste Etappe endet in der Kleinstadt Przedborz, die inmitten eines Landschaftsparks liegt.
Radstrecke ca. 65 km.

4. Tag: Przedborz – Sulejow. Noch einmal geht es durch Baumalleen, an duftenden Wiesen, blühenden Hausgärten und schmalen Feldstücken vorbei, bis wir zu einer besonderen Unterkunft kommen. Das Hotel ist in einer ehemaligen Zisterzienser - Abtei eingerichtet, mitten in einer großzügigen, mittelalterlichen Schlossanlage.
Radstrecke ca. 40 km.

5. Tag: Sulejow – Spala. Die heutige Etappe führt zuerst am Stausee vorbei, wo viele Badeplätze angelegt sind. Dann lohnt sich ein Besuch des Piliza-Freilichtmuseums. Mit 30.000 Einwohnern ist Tomaszow das größte Städtchen auf der gesamten Route. Ein Netz von autofreien Radwegen führt von hier nach Spala, einem populären Waldkurort.
Radstrecke ca. 45 km.

6. Tag: Spala – Nowe Miasto. Spala liegt mitten in einem Waldgebiet, das seit dem 19 Jahrhundert ein beliebtes Jagd- und Erholungsgebiet war: zuerst bei den russichen Zaren, dann bei den polnischen Präsidenten. Zeuge neuerer Geschichte ist der riesige Eisenbahnbunker bei Konewki, ehemals Gefechtsstand „Anlage Mitte“ der deutschen Wehrmacht. Übernachtung bei der Kleinstadt Nowe Miasto, im direkt am Fluss gelegenem Gasthaus.
Radstrecke ca. 45 km.

7. Tag: Nowe Miasto – Warka. Die letzte Etappe führt zuerst nach Wysmierzyce, die mit nur 858 Einwohnern und alten Holzhäuser als kleinste Stadt Polens gilt. Dann radeln wir durch Gemüsefelder und Obstbaumplantagen. Ziel der Etappe ist das Viersterne-Hotel und Gestüt „Sielanka“ (Landidylle) bei Warka.
Radstrecke ca. 55 km.

8. Tag: Warschau oder Heimfahrt. Abschluss oder individuelle Verlängerung. Von Warka kommen Sie leicht nach 60 km entfernte Warschau (Regionalzug jede Stunde, ca 1 Std. 20 Min. Fahrt). Wer hier ein Tag länger bleiben will, kann eine 30-40 km Rundtour zum Weichseltal und der Piliza-Mündung unternehmen.

 

 

Fahrräder: leichte Alu-Rahmen, stabile Alu-Aerofelgen und verstärkte Speichen. 21-Gang-Schaltung mit Rapidfire und Ganganzeige. Hochwertige Reifen mit erhöhtem Pannenschutz: schnell auf Asphalt, robust und zuverlässig auf Landstrassen. Bequemer, gut gefederter Gel-Sattel. Lenker-Vorbau mit verstellbarer Höhe.

 

Leistungen:

  • Transfer Krakau - Piliza-Quelle
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension. 1x Pension**, 5x Hotel***, 1x Hotel****
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Info- und Kartenmaterial

 

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

 

Preis pro Person

Leistung von bis CODE Preis Buchen
Lt. Programm13.05.20.05.17S-5535-01580 EURbuchen
Lt. Programm20.05.27.05.17S-5535-02580 EURbuchen
Lt. Programm27.05.03.06.17S-5535-03580 EURbuchen
Lt. Programm03.06.10.06.17S-5535-04580 EURbuchen
Lt. Programm10.06.17.06.17S-5535-05580 EURbuchen
Lt. Programm17.06.24.06.17S-5535-06580 EURbuchen
Lt. Programm24.06.01.07.17S-5535-07580 EURbuchen
Lt. Programm01.07.08.07.17S-5535-08580 EURbuchen
Lt. Programm08.07.15.07.17S-5535-09580 EURbuchen
Lt. Programm15.07.22.07.17S-5535-10580 EURbuchen
Lt. Programm22.07.29.07.17S-5535-11580 EURbuchen
Lt. Programm29.07.05.08.17S-5535-12580 EURbuchen
Lt. Programm05.08.12.08.17S-5535-13580 EURbuchen
Lt. Programm12.08.19.08.17S-5535-14580 EURbuchen
Lt. Programm19.08.26.08.17S-5535-15580 EURbuchen
Lt. Programm26.08.02.09.17S-5535-16580 EURbuchen
Lt. Programm02.09.09.09.17S-5535-17580 EURbuchen
Lt. Programm09.09.16.09.17S-5535-18580 EURbuchen
Lt. Programm16.09.23.09.17S-5535-19580 EURbuchen
EZ-ZuschlagS-5535ez100 EURbuchen
Rad-MieteS-5535r60 EURbuchen
eBikeS-5535eb120 EURbuchen

I top I

Merkliste
Warenkorb